Lastminute Reisen nach Island


Buchen Sie Ihre Last Minute Pauschalreise nach Island und profitieren Sie von den exklusiven Angeboten für einen gelungenen preiswerten Urlaub. Beachten Sie die Einreisebestimmungen für Island!* - Reisen Sie im neuen Lastminute Modus - mit einer Reise-Schutz-Versicherung* und erleben Sie Island hautnah und intensiv.

 


Island - Last Minute Angebote

Kurze Fakten

Hauptstadt - Reykjavík
Sprache - Isländisch
Einwohnerzahl - ca. 350.000
Währung - Isländische Krone (ISK)
Telefonvorwahl - +354

 

Last Minute Urlaub Island


 Island Rundreisen

Buchen Sie Ihren Flug nach Island

 

Besonders günstige Flugangebote erhalten Sie von der Icelandair, Finnair, British Airways und Scandinavian Airlines. Im bequemen Preisvergleich bei fluege.de können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen.

 

Neuigkeiten im Tourismus, Informationen zu Reisen und Zielgebietsinfos erhalten Sie über den Reiseblog von fluege.de, der wirklich eine gute Orientierung in der Reisebranche erlaubt.


 

Die besten Tipps und Tricks für Ihren nächsten Urlaub in Island

1. Die beste Reisezeit für Island ist von Juni bis September. Dann ist die Sonne am höchsten und es ist nicht so kalt wie im Winter.

2. Aufgrund der geografischen Lage ist Island ein sehr windiger Ort. Achten Sie daher unbedingt auf geeignete Kleidung und Ausrüstung, um sich vor dem Wind zu schützen.

3. Auch wenn es im Sommer warm ist, sollten Sie keine leichte Kleidung tragen, da es immer wieder kältere Phasen gibt. Am besten bringen Sie warme Jacken oder Pullover mit.

4. Da es in Island sehr hell ist, empfiehlt es sich, dunkle Brillengläser mitzunehmen. Ein Sonnenschutzfaktor 50+ sollte nicht fehlen.

5. Wenn Sie Bekanntschaften machen möchten, sollten Sie auf jeden Fall Isländisch sprechen. Die meisten Menschen in Island sprechen Englisch, aber die Landessprache ist Isländisch. Seien Sie also vorbereitet und üben Sie schon einmal.

 

 


Last Minute Urlaub in Island

 

Sehenswürdigkeiten in Island


Wenn Sie sich für einen Urlaub auf der Insel Island entscheiden, werden Sie eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten entdecken, die es zu erkunden gilt. Mit seiner unglaublichen Landschaft, den atemberaubenden Felsformationen und dem malerischen Wasser ist Island ein Ziel für Naturliebhaber.

Einige der beliebtesten Orte, die man besuchen kann, sind das Blue Lagoon Resort, das Thingvellir Nationalpark und der Geysir Strokkur. Das Blue Lagoon Resort ist ein spektakuläres Thermalbad, das zu den bekanntesten Attraktionen Islands zählt. Es bietet nicht nur schöne Aussichten auf die umliegende Landschaft, sondern unvergessliche Erlebnisse im warmen Wasser des Pools. Der Thingvellir Nationalpark ist ein weiteres Highlight Islads und beherbergt viele interessante Wanderwege sowie archäologische Stätten. Dort findet man den berühmten Geysir Strokkur, der alle 8 Minuten seine beeindruckenden Fontänen in die Höhe schießt.

Island bietet aber noch viel mehr als nur herrliche Landschaften und Sehenswürdigkeiten - hier kann man verschiedene Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Reiten oder Fahrradfahren genießen. Für Abenteurer gibt es unzählige Möglichkeiten: Auf dem Land oder im Meer kann man mit Unterwassersafaris und Walbeobachtungstouren jede Menge erleben und neue Tierarten entdecken.

Egal ob Naturliebhaber oder Abenteurer – Island ist eine Reise wert. Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub und erleben Sie dieses magische Land mit all seinen Sehenswürdigkeiten hautnah.